Blog

Produktneuheiten Februar bis April 2018

Die neuen Produkte unseres Lieferanten BRITPART für die Monate Februar 2018 bis April 2018 sind da!

Da gibt es z.B.:

  • Überholsätze für Defender Kopfstützenbezüge,
  • Batteriewächter für Apple und Android-Smartphones,
  • Motorgehäuseentlüftung aus Alumininum für 200Tdi und 300Tdi von Allisport,
  • Überholsatz für hinteres Differential Freelander 2,
  • Halter für hinteren oberen Stoßdämpfer für Discovery 2,
  • Sitzrahmen für Serie 2 und 3,
  • Edelstahl-Bremsleitungshalter für Defender,
  • „Soft“-Bergeschäkel,
  • und einiges mehr……

Hier der Link zu den Produkten bzw. zu den pdf´s. Die Artikel die nicht im Shop sind sind nur in den pdf-Dateien zu sehen. Bei Interesse diese Artikel bitte per E-Mail anfragen.

Diesel-Fahrverbote und die Binnenschifffahrt

Im Rahmen einer Phyik-Masterarbeit wurde untersucht, inwieweit durch Diesel-Fahrverbote eine Reduzierung der Stickoxide in Städten an Rhein und Ruhr erreicht werden kann. Ergebnis ist, dass die Stickoxide trotz Diesel-Fahrverbote über dem Grenzwert liegen werden. Grund dafür sei die Binnenschifffahrt.

Verständlicherweise sorgt diese Masterarbeit nun für einiges Aufsehen…

Notrufsystem eCall Pflicht

Ab dem 31.März müssen Neufahrzeuge, die eine europäische Typgenehmigung erhalten wollen, mit dem Notrufsystem eCall ausgestattet sein. Ein fest verbauter GPS-Empfänger sendet nach einem Unfall Zeitpunkt, Standort und Fahrtrichtung automatisch an die nächstgelegene Notrufzentrale, eine Mobilfunkeinheit stellt eine Sprechverbindung zwischen Notrufzentrale und Fahrzeug her.

Eine Nachrüstpflicht für bereits zugelassene Fahrzeuge gibt es nicht, es sind aber Nachrüstsysteme auf dem Markt erhältlich.